Bau: Gewölbeunterseiten der Albertbrücke

Albertbrücke

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, beginnen am nächsten Dienstag Instandsetzungsarbeiten an den Gewölbeunterseiten der Albertbrücke. Das soll dann der letzte Schritt der Arbeiten an der Albertbrücke inklusive aller Nebenbauten sein. Neben den Gewölbeunterseiten werden auch die Pfeiler instand gesetzt. Zuerst…

PauPau goes Supermarkt

PauPau im Simmel: Armando Reyes Prado, Martin Fiedler und Vanessa Bravo Feria freuen sich auf die Kooperation.

Hach, was waren das für Zeiten, als PauPau-Eis noch ein echter Geheimtipp war und man in diversen Läden nur auf Kopfschütteln stieß, wenn man danach fragte. Seit heute gibt es PauPau nun auch im ersten Supermarkt – genauer im Simmelmarkt…

Neustadt-Kinotipps ab 21. Juni

Schauburg: „Halaleluja – Iren sind menschlich!“ Das ist fleischgewordene Völkerverständigung: Der junge Inder Ragdan flieht vor seiner traditionsbewussten Familie in die irische Provinz. Doch sein Vater reist dem Sohnemann hinterher und schenkt ihm zum Geburtstag einen Schlachthof, den er zum…

Attacke am Cabrio

Autoknacker auf der Alaunstraße

Ein Sonntagmorgen in der Neustadt. Es ist vor 7 Uhr. Die Sonne ist schon aufgegangen, die Straßen sind noch menschenleer. Auch die Putzkolonne der Stadtreinigung ist noch nicht zu sehen. Dafür drei junge Männer. Sie stehen auf dem Fußweg der…

Huderich spielt Gundermann

Huderich spielen Gundermann in der Theaterruine

Am 21. Juni 1998 starb der Liedermacher und Rockmusiker Gerhard Gundermann im Alter von nur 43 Jahren. Doch auch 20 Jahre später haben seine Songs nichts von ihrer Strahlkraft verloren, sie finden sich an manchem Lagerfeuer und im Repertoire vieler…

BRN18 – Fazit

Martin-Luther-Platz zur Mittagsstunde

Das Stadtteilfest „Bunte Republik Neustadt“ ist für dieses Jahr Geschichte. Die beste Nachricht kam gestern von der Polizei: „Im Ganzen betrachtet war es ein friedliches Stadteilfest.“ Mit jeweils 300 Polizisten in den Nächten am Freitag und Sonnabend waren sogar weniger…

BRN – B wie bürgerlich?

Bunt, aber nicht zu bunt?

Die BRN in diesem Jahr – es war meine erste – und mir wurde seit Wochen abgeraten, dorthin zu gehen. Es sei zu voll, zu bürgerlich, zu kommerzialisiert und sowieso nicht mehr das, was es mal war, hieß es in Freundeskreisen.…

Die kleinen Freuden…

Louisenstraße am Nachmittag

Du musst das richtige Tempo finden! Ruft mir der Fotograf zu. Ich bin froh, dass ich herausgefunden habe, dass ich die Bremse loslassen muss und gehe nun etwas schneller. Ich schiebe einen Rolator vor mir her. Schön mit Blümchen geschmückt…

Helden in Orange

Ein Meer aus Plaste-Müll

Sonntagmorgen, kurz nach fünf Uhr. Wie eine kleine Armee kommen die orangefarbenen Autos angerollt. Die Männer steigen aus. Ein drückender Geruch hängt über dem Stadtviertel. Es stinkt nach Urin, Erbrochenem und teilweise auch verbrannt. Die Stadtreiniger beginnen mit der Arbeit.…

Wie sich die Zeiten ändern…

BRN - Bunte Republik Neustadt

Freitagabend. In einem kleinen Büro am Rande der Bunten Republik. Durch die Fenster zieht eine merkwürdige Mischung aus Disco-Sound und Rockmusik. Ich habe gerade den Nachmittagsbericht fertig und staune nun, wie Ronaldo mit einem supersoften Lupfer den Ausgleichstreffer erzielt. Gleich…